Wasserschaden! Bahn 9 / Bahn 14

Wasserschaden! Bahn 9 / Bahn 14

Liebe Mitglieder,

im Zuge des Wasserschadens am Rand der Bahn 9 links, bzw. Bahn 14 rechts kommt es im betroffenen Bereich in den nächsten Tagen zu Bauarbeiten durch eine Fremdfirma.

Da nicht davon auszugehen ist, dass die Mitarbeiter dieser Firma Kenntnisse über die Gepflogenheiten des Golfsports verfügen, gilt es dort während der Arbeiten besondere Vorsicht beim Spiel walten zu lassen.

Jede Gefährdung der Arbeiter durch den Spielbetrieb ist auszuschließen.

Bitte seien Sie vorsichtig.

Möglicherweise ist eine Sperrung der Spielbahn 9 im Verlauf der Arbeiten nicht ausgeschlossen.

 

Viele Grüße

Christian Schütte/Jochen Hosse

 

 

BUS: Geheimnisvioller Wasserschaden.

Gerd Büschleb schaut skeptisch, während der Prädsident und Matteo Falcone versuchen, die Fluten zu stoppen

Teile diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.