Tag - Dietmar Erler

Gedanken zum Jahreswechsel von Dietmar Erler

Man wird sich doch was wünschen dürfen… Vor dem Klubhaus stehn zwei Barken, wo auf Wunsch nur ich darf parken. Sonst vom Parkplatz auf die Zwölf, weil ich stets mir selber helf. Trotz horrender Mitglieds-Kohle ich mein Bag noch selber hole. Den Klubbeitrag erst ab April. Turniere dann, wenn ich es will. Kann Anmeldungen ignorieren. Was kümmert`s andre zu blockieren? Wählerisch, mit wem ich spiele, denn Marotten haben viele. Doch die merken`s offenbar nicht. – Von der Zehn spiel ich schon [...]

Weiterlesen