Max Ebeling nach Runde 2 auf Platz 23

Max Ebeling nach Runde 2 auf Platz 23

Nicht so leicht wie gestern fielen Max Ebeling in der heutigen 2. Runde bei der Deutschen Meisterschaft der Damen und Herren in München Valley die Birdies.
Dabei führt Max unter anderem die schweren Fahnenpositionen an, sieht aber zugleich selbstkritisch auch die nicht allzu genauen Schläge ins Grün als Grund
für den nicht optimalen Rundenverlauf. Seine Runde von 76 Schlägen kommentiert er selbst mit “Naja zum Glück kein Totalausfall”.

Auch wenn er mit der heutigen Runde doch etwas im Leaderboard zurückgefallen ist, hält er sich auf dem geteilten Platz 23 dennoch im oberen Drittel des Teilnehmerfeldes.

Die dritte Runde von Max können Sie im Live-Scoring des DGVs unter nachfolgendem Link verfolgen:
http://www.golf.de/publish/dgv-sport/turnierspecials/dm-damen-herren/livescoring/herren

Wir drücken weiterhin die Daumen und wünschen Max noch viele weitere Birdies!

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.