Corona-Mitteilung Nr. 6

Corona-Mitteilung Nr. 6

Liebe Mitglieder des Golf-Klubs Braunschweig,

nach einer knappen Woche Golfen bei einschränkenden Corona-Golfregeln können wir feststellen, die geplante und umgesetzte Organisation des „Trainingsbetriebes“ klappt. Den Grundstein dazu haben sie gelegt: mit großer Disziplin, mit vollem Engagement und vollständiger Umsetzung der Regeln. Die Selbstorganisation, die Selbstkontrolle war der richtige Schritt zur Wiederaufnahme des Golfspielens. Für ihr Mitwirken, für ihr Verhalten möchte der ganze Vorstand ihnen einen ganz besonderen Dank aussprechen.

Mit unseren Corona-Golfregeln haben wir Neuland betreten und wollen und müssen auch zukünftig nachbessern. Diese Änderungen basieren auf den veränderten Vorgaben der Behörden und auf den Erfahrungen, die wir im Klub sammeln konnten. Dazu wird sich der Vorstand i.d.R. wöchentlich beraten und Sie entsprechend zeitnah informieren.

  • Antworten zu aufgeworfenen Fragen:

Die Öffnung der Anlage erst ab 8:00 Uhr begründet sich auf erforderliche Platzarbeiten (Abtauen der Grüns zur Prävention vor Gräserkrankheiten) und auf die erforderliche Zugangsdokumentation (z. Zt. wahrgenommen durch unser Sekretariat). Vorerst können wir keine frühere Öffnung realisieren.

Das Toilettenhäuschen am Parkplatz werden wir wieder öffnen. Bitte sorgen Sie selber für die nötige Hygiene. Sobald verfügbar, werden wir Desinfektionsmittel im ProShop anbieten.

Wettspiele können bis Ende Mai 2020 nicht stattfinden

 

  • Detaillierung der geltenden Corona-Golfregeln:

Das Buchen von Startzeiten hat auch dokumentarische Aspekte. Demnach kann nur der Spieler die Golfrunde wahrnehmen, der im System gebucht wurde.
Eine Platzhalter-Buchung ist nicht zulässig

Bei Fragen und technischen Problemen zum Buchungssystem wenden Sie sich gerne an das Sekretariat.

Der Zugang zum Klubhaus und zur Caddy-Halle erfolgt über die Straße, nicht über oder parallel zur Spielbahn 5. Bitte schonen Sie unseren Platz und verhindern das Anlegen von Laufwegen.

 

  • Fortschreibung/Änderung der Corona-Golfregeln:

Ab Dienstag, den 12.5.2020 können auch wieder Flights mit mehr als 2 Personen spielen. Die Bahnen 1-9 können dann als 4-er Flight gebucht werden, die Bahnen 10-18 weiterhin als 2-er Flight. Die Begrenzung auf eine 9-Lochrunde pro Mitglied und Tag bleibt vorerst bestehen.

Sollte aus der Auslastung des Platzes erkennbar sein, dass freie Startzeiten verfügbar sind, so können Sie nach Abschluss ihrer ersten 9-Loch-Runde auch eine zweite 9-Loch-Runde buchen. Bitte dokumentieren Sie ihr Spiel immer über die Buchungssoftware!

Ab Dienstag, den 12.5.2020 werden unsere Übungsanlagen (Ausnahme die Driving-Range, Nutzung der Golfschule vorbehalten) für eine individuelle Nutzung geöffnet. Zur Dokumentation müssen Sie sich in die ausgelegten Trainingslisten eintragen mit: Name, Uhrzeit von bis, Übungsbereich. Bitte achten sie beim Üben besonders auf die einzuhaltenden Abstände. (Listen liegen im Klubhaus unter dem schwarzen Brett aus).

Zum Ende der 20. KW werden die Elektro-Carts wieder vermietet. Die Vermietung wird über den ProShop erfolgen (bitte nur 1 Mitglied im Shop!). Für die erforderliche Hygiene/Desinfektion müssen die Mieter selbst sorgen. Alle Golf-Carts sind mit einem GPS-System ausgerüstet worden. Beachten Sie bitte die daraus resultierenden Nutzungsänderungen.

Wir planen, den Trainingsbetrieb für Jugend und Mannschaften Anfang Juni 2020 wiederaufzunehmen.

 

  • Gastronomie Rudolf

Die Gastronomie öffnet wieder ab Dienstag, den 12.05.2020 (s. hierzu das beiliegende Infoschreiben der Familie Kallensee sowie das zugehörige Hygienekonzept)

 

Braunschweig, den 11.05.2020

Der Vorstand

 

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.