Volker Lenz – Ich sag schon mal „Danke“!

Volker Lenz – Ich sag schon mal „Danke“!

Ein Wort des Dankes an unseren Präsidenten Jochen Scheuermann und den gesamten Vorstand unseres Klubs. Ein Wort des Dankes an Amir Hidar, unser fachkundiges Mitglied. Mit ihrer Leidenschaft und ihren Fachkenntnissen haben sie die Planung, Finanzierung und Durchführung des Baus unserer neuen Klubgebäude gestaltet.

Bald ist das Werk vollendet, am 23. August kann gefeiert werden. Eine stolze Leistung!
Allemal Zeit , um Dank auszusprechen für die vielen, vielen Stunden Arbeit, die unzähligen Entscheidungen, die getroffen werden mussten, für risikobewusste Abwägungen, für die Kraft, offene und verborgene Kritik auszuhalten und zugleich noch andere zu inspirieren, etwas zu helfen. Und das alles ehrenamtlich, obwohl doch das Amt schwer wiegt, und die Ehre nur kurz währt.

Ein Wort der dankbaren Anerkennung erscheint mir da angezeigt. Auch für die Personen, die im Sekretariat, auf den Fairways und in der Gastronomie diese Bauzeit unter erschwerten Bedingungen miterleben mussten.

Dank soll auch Mut machen. Dieses Werk ist vollendet. Aber die Arbeit geht weiter.
Die Agenda 2020 und neue mit den Mitgliedern abzustimmende Aufgaben warten. Dazu tut weitere Unterstützung der Mitglieder Not.

Wie sagt doch Jochen Scheuermann: „Wer still steht, fällt zügig zurück.

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.