Heads-Up News: 10 Teams aus dem Golf-Klub Braunschweig im Harz

Heads-Up News: 10 Teams aus dem Golf-Klub Braunschweig im Harz

Nach dem erfolgreichen Turnierstart dieser Serie “Golf-Klub Braunschweig meets Golf-Club Harz” im Jahr 2018, werden an diesem Sonntag, den 28.04.2019, wieder 10 2er-Teams aus Braunschweig gegen 10 2er-Teams aus dem Harz um den in diesem Jahr erstmals gesponserten Wanderpokal “1. Platz BESTES TEAM” antreten.

In diesem Einladungsturnier der Mitglieder aus dem GK Braunschweig und dem GC Harz ist die Spielform ein “Vierball”.

Zwei Spieler im Team Braunschweig spielen gegen zwei Spieler im Team Harz. Jeder spielt seinen eigenen Ball, am Ende des Lochs zählt das beste Ergebnis der Paarung.
Das Team mit dem besseren Score gewinnt das Loch. Das Hcp eines jeden Teams wird aus dem Durchschnitt der beiden Spieler berechnet, dann wird die Differenz der beiden Teams ermittelt und mit 3/4 gewichtet. Hat ein Team also Spielvorgabe 24 und der Gegner Spielvorgabe 28, dann ist die Differenz 4, mit 3/4 Vorgabe 3. Das schwächere Team bekommt nun also an den 3 schwersten Löchern einen Schlag vor.

 

Neben dem Wanderpokal für den 1. Platz, werden noch weitere tolle Sonderpreise vergeben.

Bei Interesse an dieser Turnierserie wendet Euch bitte an die Turnierleitung (Martin Bertram, Wolfram Zehnle) oder an das Orga-Team (Sylta Rohmann, Matthias Schell, Guido Schumacher, Thomas Schwarz).

Bitte drückt allen Spielern aus unserem Golf-Klub am Sonntag ab 11:00 Uhr in Bad Harzburg die Daumen  🙂

 

Teile diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.