Ausgefallenes Wettspiel der Whisky-Freunde

Ausgefallenes Wettspiel der Whisky-Freunde

So wie der Sturm „Xavier“ am Hagenmarkt die Bäume entwurzelte, so hat die Windkraft auch unseren Golfplatz heimgesucht. Zudem tränkte der Regen den Boden tief.

Da mussten die Whisky-Freunde und ihre zahlreichen Gäste auf den golferischen Wettstreit und die an mehreren Abschlägen vorgesehenen Kostproben des schottischen Lebenswassers („Uisge-beatha“) leider verzichten. Am Abend aber konnte Clan-Chief Jochen Hosse dennoch alle im „RUDOLF“ begrüßen. Uwe Wolter präsentierte die erste Probe, ein neues, rauchiges Produkt von der Insel Islay.

Die wohlschmeckende Rinderroulade mit Rotkohl und Klößen aus der Küche vom „RUDOLF“-Chef Saweliev schaffte die richtige Grundlage für nachfolgende Proben, mit denen sich dann auch die Hoffnung festigte, dass im kommenden Jahr nicht nur probiert, sondern auch gespielt werden kann.

“Slainthe-mhath“ – Gute Gesundheit, bis dahin!

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.