Corona-Mitteilung Nr. 11

Corona-Mitteilung Nr. 11

Liebe Mitglieder des Golf-Klubs Braunschweig,

hier in unserer Region entwickelt sich das Infektionsgeschehen glücklicher Weise nur noch in geringen Schritten.
Wenn es nicht die überregionale Berichterstattung gäbe, könnte man schon Hoffnung haben, die Pandemie sei überwunden.
Das ist aber leider nicht so! Wir müssen weiterhin vorsichtig sein, unserer eigenen Verantwortung gerecht werden und
in jedem Fall die gültigen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten und uns und andere durch die Mund- und Nasenmaske schützen.

Der geschilderten Entwicklung entsprechend hat nun auch der DGV seine Empfehlungen für die Golfclubs angepasst.
Sie können diese bei Interesse auf der Homepage des DGVs nachlesen. Auf Grundlage dieser Empfehlungen wollen
auch wir unsere Corona-Golfregeln wie folgt anpassen:

  • Die Ballwascher werden wieder installiert und können von Ihnen genutzt werden.
  • Die Fahnenstangen auf den Grüns können beim Putten wieder aus den Löchern herausgenommen werden.

Insgesamt gesehen werden unsere Corona-Golfregeln von Ihnen in großer Konsequenz umgesetzt, nur in einigen
wenigen Bereichen gibt es Verbesserungsbedarf:

  • Vor und nach der Golfrunde müssen wir alle vermehrt darauf achten, dass keine größeren Ansammlungen entstehen!
    Das betrifft die Bereiche ums Klubhaus herum, die Caddy-Hallen und die Bereiche am 1. Abschlag. Bitte halten Sie hier
    den gebotenen Abstand ein und gewähren Sie auch den anderen Golfspielern ausreichend Platz.
  • Bitte unterstützen Sie unsere Gastronomin Susan Kallensee und halten Sie die geforderten Abstands- und Hygieneregeln
    in der Gastronomie mit vollständiger Konsequenz ein.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und Freude beim Golf spielen.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

Teile diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.