Aus den Regeln

Ready Golf

Ready Golf beschäftigt ja allerorten die Spieler und auch die Regeloffiziellen. So tauchte eine Frage in einem US-Forum auf: “Wenn zwei Spieler übereinkommen, nicht Ready Golf spielen zu wollen – sind sie dann nach R1.3b(1) disqualifiziert?” Dazu muss man wissen, dass R1.3b(1) vorsieht, dass, wenn zwei oder mehr Spieler vereinbaren absichtlich, eine ihnen bekannte Regel oder eine Strafe außer Acht zu lassen und einer von ihnen hat die Runde begonnen, sie disqualifiziert sind. “Ready Golf” meint das Spielen außerhalb der Spielfolge im [...]

Weiterlesen

Driving Range-Ordnung

Liebe Mitglieder, im vergangenen Jahr ist es durch Übungsschläge von der Driving Range vermehrt zu Gefährdungen von Spielern und sogar Personenschäden auf den angrenzenden Bahnen gekommen. Mehrere Mitglieder haben daher um Abhilfe gebeten. Wir alle wissen, dass es auf einem Golfplatz immer durch abirrende Bälle, durch lang geschlagene Drives u.a.m. zu Gefährdungen kommen kann. Hier ist jeder in seiner eigenen Verantwortung. Allerdings gilt es die erhöhte Gefährdung rund um die Driving Range durch besondere Maßnahmen einzudämmen. Der Vorstand hat deshalb die im [...]

Weiterlesen

Definition “Boden in Ausbesserung”

Die Definition von “Boden in Ausbesserung” schließt folgende Dinge mit ein, auch wenn die Spielleitung sie nicht als solche definiert: Angehäuftes Schnittgut, Laub und anderes Material, das zum späteren Abtransport bestimmt ist. Aber: – Auf dem Platz zum Abtransport angehäuftes natürliches Material ist auch loser hinderlicher Naturstoff und – auf dem Platz belassenes Material, das nicht zum Abtransport bestimmt ist, ist kein Boden in Ausbesserung, es sei denn, die Spielleitung hat es als solchen bestimmt. Und wie ist es nun, wenn der Ball [...]

Weiterlesen

NEUE GOLFREGELN 2019 | Die 20 wichtigsten ÄNDERUNGEN

Liebe Mitglieder, damit der Start in die neue Saison 2019 bestens klappt, könnt Ihr Euch ja jetzt schon mal mit den neuen Regeln beschäftigen. Wir haben Euch dazu ein Video mit einer Zusammenfassung der 20 wichtigsten Regeländerungen für 2019 hier zur Verfügung gestellt.. Ab 2019 gelten weltweit neue Golfregeln. Dabei handelt es sich um die größte Regelrevision seit über 30 Jahren. Dieses Video verschafft Euch rasch und auf leicht verständliche Art den Überblick über alle Änderungen, damit Ihr von sämtlichen neuen [...]

Weiterlesen

Der Marshal – Ziele und Aufgaben

Wir freuen uns, Ihnen unsere ehrenamtlichen Marshals vorstellen zu können. Der Marshal ist als spielunterstützender Begleiter für Sie / Euch unterwegs. Er ist als Organisator auf dem Platz, der  seinen Dienst am besten erfüllt, wenn er unauffällig lenkt. Aktuelle Marshall – Liste: Al Ghori, Barbara Beck, Hans-Dieter Göring, Gisbert       Marburger, Axel                   Oelmann, Nikoleta                         Risinger, Heinz                               Scheuermann, Hilde Erler, Dietmar Ziele Alle Spieler, ob erfahrene „low Handicaper“, langjährige Routiniers oder Einsteiger, sollen möglichst optimal vom Platz und der gesamten Infrastruktur profitieren, damit alle Spieler [...]

Weiterlesen

Wintergolf hat seine eigenen Regeln

Sicherlich dürfen Sie auf Privatrunden bei winterlichen Bedingungen die offiziellen Golfregeln dehnbar auslegen und einfach schauen, dass Sie zügig über die Runden kommen und dabei niemanden gefährden. Allerdings sollten Sie aber die Besonderheiten von Winterregeln kennen:   Besserlegen Die Möglichkeit des Besserlegens kommt nicht automatisch mit der Winterzeit. Es ist eine Platzregel, die von jedem einzelnen Club ausgeschrieben werden kann. Sie sollten also unbedingt im Sekretariat oder am schwarzen Brett Erkundigung einholen, ob Besserlegen angesagt ist und wie genau die Ausschreibung lautet. Es gibt [...]

Weiterlesen