Braunschweig wurde 3. – wir gratulieren!

Braunschweig wurde 3. – wir gratulieren!

Gemischte GVNB Mannschaftsmeisterschaften im GC Rehburg Loccum

Vom 15.06. bis 17.06. fanden im GC Rehburg Loccum die GVNB Mannschaftsmeisterschaften der Gruppe 1 statt.

Teamgeist, Spaß und die gute Organisation von Jan Tschorn und Hanke Dohrendorf ließen dieses Wochenende für die Braunschweiger wieder zu einem erfolgreichen Wochenende werden.
Am 1. Tag findet bei diesem Wettbewerb eine Zählspielqualifikation statt. Am 2. und 3. geht es dann im Lochspiel weiter.

In der Zählspielqualifikation werden zuerst 8 Einzel und dann 4 4er gespielt. Die Einzel liefen bei uns leider nicht gut, wir fanden uns auf dem 4. Platz vor Osnabrück wieder. Die 4er am Nachmittag liefen sehr gut, die aufgestellten Paarungen ergänzten sich hervorragend, so dass wir den 4. Platz halten konnten. Am 2. Tag ging es dann im Halbfinale gegen den Club zur Vahr.

Im Lochspiel werden immer zuerst die 4er und dann die Einzel gespielt. Auch hier liefen die 4er sehr gut und wir konnten die 4er gegen die starken Bremer 2:2 beenden. Die Einzel am Nachmittag verliefen lange sehr ausgeglichen, am Ende konnten sich die Bremer knapp durchsetzen, auch wenn das Ergebnis von 4:8 deutlich erscheint.

Am Sonntag ging es beim Spiel um den 3. Platz gegen Burgdorf. Die Einspielrunde sowie die ersten beiden Turniertage waren schon sehr anstrengend und da wir nur mit 11 Spielern angereist
waren und am Sonntag nur noch mit 10 Spielern an den Start gehen konnten, waren die Chancen nicht besonders aussichtsreich.

Die Unterstützung durch Caddies war leider nicht für alle möglich. Auch das sommerliche Wetter hatte seine Spuren hinterlassen. In den 4ern lief es dann auch nicht rund und wir lagen 1:3 hinten. Mit Teamgeist und letzten Kräften gingen wir am Nachmittag in die Einzel und holten uns 7 von 8 möglichen Punkten (6 Siege, 2 Matches geteilt). Insgesamt stand es damit 8:4 für uns und damit lagen wir letztendlich auf einem für uns sehr guten 3. Platz.

Es war ein sehr schönes Wochenende, geprägt von gutem Zusammenhalt, Spass und gegenseitiger Unterstützung.

Vielen Dank, Euer H. Dohrendorf

Bild hinten von links
Max Ebeling, Henry Winter-Buerke, Yannick Milkau, Kai Hilz, Hans-Günther Reiter, Nico Wille,
Jasper Dohrendorf, Jan Tschorn, Hanke Dohrendorf
vorn von links
Nina Höffkes, Lilly Freudenberg, Jonny Buchler

Teile diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.