Bahn 9 | PAR 5 | HCP 5

Bahn 9 | PAR 5 | HCP 5


Projektbeschreibung

Bahnlänge für Herren 494 m (weiß) und für Damen 445 m

Scratchgolfer: Schon die Strategie vom Abschlag dieses langen Par 5 ist sehr herausfordernd. Die Bahn ist ein Dogleg nach rechts. Ein langer gerader Abschlag mit dem Driver ist hier nicht angeraten, da der Ball sonst über das Fairway hinaus fliegen würde. Eine aggressive Strategie ist das Abkürzen über die hohen Bäume auf der rechten Seite oder ein Powerfade vom Abschlag. Der zweite Schlag ist nicht minder schwierig, bevor man das erhöhte Grün unterhalb des Clubhauses anspielen kann.

 

Bogeygolfer:  Hier kreuzen sich Bahn 13 und Bahn 9, was gewisse Rücksichtnahme erfordert. Der Drive gehört hinunter in die Senke, um nach rechts weiterspielen zu können. Sinnvoll ist es, sich rechts an der Baumreihe entlang zu orientieren, ohne jedoch in den kleinen, aber undurchdringlichen Wald oder auch in die Bäume dahinter zur Bahn 10 zu geraten.

Auch hier gilt: Nur wenn der zweite gerade Schlag eine echte Chance bis hinter die 150 m Marke hat, lohnt sich das Risiko. Die Strecke zum hochgelegenen Grün unterhalb des Klubhauses ist weit genug. Wie auf Bahn 5 lohnt es sich, auf dem Fairway zu bleiben, selbst wenn erst der 4. Schlag das Grün findet.

Live Vorschau