Bahn 5 | PAR 5 | HCP 3

Bahn 5 | PAR 5 | HCP 3


Projektbeschreibung

Bahnlänge für Herren 507 m (weiß) und für Damen 453 m 

Scratchgolfer: Eines der längsten Löcher im Golfklub Braunschweig. Der Schlüssel zum Erfolg sind gerade und lange Schläge. Mit den ersten beiden Schlägen sind ca. 400m zu überwinden, um eine Chance zu haben, im nach rechts abknickenden hinteren Teil der Bahn das erhöhte Grün anspielen zu können. Ausgrenzen zu beiden Seiten und ein Grün, welches relativ schwer zu lesen ist, machen dieses Par 5 zu einem der schwersten Löcher im Golfklub Braunschweig.

 

Bogeygolfer:  Das lange Par 5 hin zum Klubhaus wünscht sich einen weiten Abschlag. Dann kommt rechts der Teich gar nicht erst ins Spiel und selbst aus der Senke dahinter lässt es sich ordentlich weiterspielen. Nur wenn der Abschlag nicht zu weit links liegt, schafft es der zweite Schlag (ohne störende Bäume) jenseits der 150 m Marke zu liegen. Als Belohnung öffnet sich das Dogleg nach rechts hoch zum anspruchsvollen Grün. Hier gilt: Lieber erst mit dem vierten Schlag sicher hochspielen als sich durch die Gefahr der beiden Bunker und Ausgrenzen rechts und links ein gutes Ergebnis zu verscherzen.

Live Vorschau