Monatsarchiv - September 2017

Braunschweiger Golfer sind Landesmeister

Die Jungsenioren holen in Vechta den Titel 157 Mannschaften aus ganz Niedersachsen und Bremen traten in diesem Jahr an, um an zahlreichen Terminen und Spielorten den Titel des Landesmeisters der männlichen Golfer der Altersklasse Ü30 auszuspielen und eines der zwei begehrten Tickets zur Deutschen Meisterschaft zu lösen. Die 1. Mannschaft des Golf-Klubs Braunschweig um Kapitän Matthias Tschauder hatte es zu Beginn mit dem Titelverteidiger aus Langenhagen zu tun. Nach einem engen Duell und einem Spielstand von 4,5:4,5 setzten sich die Braunschweiger [...]

Weiterlesen

Gentlemen Only, Ladies First

Nach den Dienstagsdamen haben nun auch die Mittwochsmänner ihre eigene Flagge zum wöchentlichen Spiel. Mit einer kleinen Einweihung nach der heutigen Siegerehrung wurde das neue „Aushängeschild“ der Mittwochsmänner von allen gewürdigt. Nach den Worten des Gestalters der Fahnen, Martin Bretschneider, hat das Kürzel GOLF nun seine endgültige Bedeutung und Niederschrift in den Fahnen jeweils an den Wettspieltagen gefunden. Gentlemen Only, Ladies First. Es grüßt Jochen Hosse

Weiterlesen

Damen Altersklasse 50 qualifiziert!

Es war eigentlich Wasser-, kein Golfsport. Regenströme hatten den Platz und die Bunker im Golfclub Wolfsburg Boldecker Land unter Wasser gesetzt. Aber am Ausweichtermin musste nun gespielt werden. Da die neuen Statuten für die AK 50 kein gemeinsames Spiel von Damen und Herren mehr vorsehen, mussten unsere Damen sich in einer umfangreichen Qualifikations-Runde nunmehr solo um die Startplätze 2018 (Bundesliga, 2. Bundesliga, Regionalliga, Oberliga, Landesliga) behaupten. Mit guter Laune im Team und einem 2. Platz konnte sich die Mannschaft um Bettina [...]

Weiterlesen

Spannende Klubmeisterschaften…

…bis zum letzten Loch! Und der neue Klubmeister heißt: Jan Tschorn! In Zählspielrunden kämpften die Golferinnen und Golfer des Braunschweiger Golfklubs um Meisterschaftstitel mit Regenunterbrechung am Samstag und strahlender Sonne am Finaltag. Die Damen und Herren hatten den Kampf schon am Freitag aufgenommen und die Spannung hielt bis zum letzten Loch am dritten Spieltag an. Dort, an der 18, einem Par 3, verfehlte Jasper Dohrendorf nur um Zentimeter bei einem langen Chip das Birdie. Ein mitfühlendes Raunen ging durch die Zuschauerreihen. Jan [...]

Weiterlesen